Dynamic ice loss from the Greenland Ice Sheet driven by sustained glacier retreat

Das Schmelzen des grönländischen Inlandeises kann auch durch Schneefall im Winter nicht mehr ausgeglichen werden. Zu diesem Ergebnis sind Forscherinnen der Ohio State University gekommen, die Satellitendaten von den mehr als 200 Gletschern des Eisschildes über nahezu 40 Jahre ausgewertet haben. Zusätzliche Infos: www.klimareporter.de Quellecommunications earth & environmentDynamic ice loss from the Weiterlesen…

Regenwald-Rodungen am Amazonas

Kinder siegen vor Gericht gegen den kolumbianischen Staat 25 Kinder und Jugendliche haben die Regierung Kolumbiens verklagt, da der Staat nichts gegen den Klimawandel unternehme. Das Gericht gab ihnen Recht und forderte einen Stopp der Rodungen im Amazonas. QuelleDer Tagesspiegelhttps://www.tagesspiegel.de/weltspiegel/regenwald-rodungen-im-amazonas-kinder-siegen-vor-gericht-gegen-den-kolumbianischen-staat/21156498.html AutorMadlen Haarbach

Verlust an Biodiversität verhindert notwendige Evolution der Arten

Mechanismen der Zu- und Abnahme der Evolution neuer Arten experimentell untersucht Studie der Georg-August-Universität Göttingen besagt: Artensterben verhindert Anpassung an Klimawandel Das Aussterben von Arten kann die Entwicklung neuer Arten verlangsamen oder verhindern, die deren Funktionen im Ökosystem übernehmen. Zu diesem Ergebnis kommt die erste experimentelle Studie zu diesem Thema, Weiterlesen…

»Privatinteressen verhindern Bodenschutz«

Bodenschutz kann den Klimawandel abmildern. Doch eine profitorientierte Landwirtschaft laugt vielerorts die Böden aus und verschlimmert die Bodendegradation. Der Agronom Hans Rudolf Herren erwartet aber von der Politik keine Lösungen, da diese zu sehr mit Privatinteressen verflochten sind. Quelle klimaretter.info http://www.klimaretter.info/ernaehrung/hintergrund/17760-qprivatinteressen-verhindern-bodenschutzq Autor Sandra Kirchner klimaretter.info Marienstr. 19-20 10117 Berlin Telefon: Weiterlesen…